Tischtennis beim TuS Chlodwig Zülpich

Eine familiäre Atmosphäre ist uns ebenso wichtig, wie die Förderung von Nachwuchstalenten.

 

Für die Spielzeit 2021/2022 haben wir drei Herren-/Seniorenmannschaften gemeldet. Unsere Mannschaften spielen im Kreis Euskirchen und decken ein großes Spektrum des Kreises ab.

 

Wir freuen uns immer über neue Mitspieler in allen Bereichen von Jung bis Alt, von Hobby- bis Leistungssportler.

 

Schauen Sie doch beim Training einfach mal vorbei!

 

 

Mitteilung des TuS Chlodwig Zülpich Vorstand

 

Liebe Beiratsmitglieder, liebe Abteilungsleiter, liebe Mitstreiter

 

viele von Euch verfolgen die positive Entwicklung der Corona-Fallzahlen ja sicherlich medial. Wie beim letzten Update bereits erwartet, hat der Kreis Euskirchen nach der Stufe 2 schnell die Stufe 1 der Inzidenz erreicht. Der Sportbetrieb beim TuS nimmt wieder Fahrt auf. Und seit gestern ist dies endlich auch ohne Tests möglich. Die Landesinzidenz liegt nun ebenfalls kontinuierlich unter 35. Damit sollte vieles leichter werden. Nun können bis auf wenige Ausnahmen (z.B. Teile des Reha- und Gesundheitssports) alle Programme und Trainingsmöglichkeiten nahezu ohne Personenbegrenzung (bis 100 Teilnehmer) wieder voll umfänglich angeboten werden. Darauf haben wir alle gewartet, also legt los!!

 

Ich werde aber nicht müde, den Mahner zu spielen. Darum appelliere ich, die neue Situation nicht für allzu selbstverständlich zu halten. Wir alle haben zuletzt auf viel verzichtet und uns diszipliniert verhalten, um zu dieser Art der Normalität zurückzukehren. Aber natürlich kann sich die Situation auch schnell wieder ändern. Es liegt besonders auch in unserer Verantwortung, dass dies nicht geschieht. Der Sport liegt mit seiner Gruppendynamik da natürlich besonders im Fokus. Das muss uns allen bewusst sein. Holt bitte nicht zuletzt Eure Trainer und Vorstandskollegen mit ins Boot. Darum an dieser Stelle wieder einmal mein Hinweis: Die hinlänglich bekannten Hygienevorschriften haben weiterhin ihre Gültigkeit.

 

Hier noch einmal die „Spielregeln“:

  • Mund- und Nasenschutz beim Betreten der Hallen
  • Mindestabstand einhalten
  • Trainingsgruppen besonders beim Betreten der Sportanlagen strikt trennen
  • Die Sportanlagen werden nach dem Training möglichst zügig wieder verlassen
  • Wo möglich, sind getrennte Ein- und Ausgänge zu benutzen
  • Die einfache Nachverfolgung ist gewährleistet
  • Nutzung der Desinfektionsmöglichkeiten

 

Ich möchte zudem noch einmal darauf hinweisen, dass der Vorstandsbeschluss, die Duschen zumindest bis zu den Sommerferien geschlossen zu halten, weiterhin Bestand hat. Ich glaube, dass ist ein zumutbares „Opfer“. Wenn die Zahlen weiter sinken, werden wir das schnell überarbeiten.

 

Zu guter Letzt noch das Thema Zuschauer. Die Hallen sind vorerst nur von den Aktiven zu betreten. Im Außenbereich sind Zuschauer nur erlaubt, wenn die einfache Nachverfolgbarkeit auch wirklich garantiert werden kann.        

 

So, ich hoffe, ihr freut Euch über die neuen „Freiheiten“ genauso wie ich und Ihr werdet sie nutzen. Bei Fragen, Fehlern oder Ungereimtheiten könnt Ihr mich gerne, leider derzeit nur per Mail, kontaktieren.

 

Ich wünsche wieder ein schönes Wochenende und liebe Grüße

 

Marc

Trainingszeiten:

Dienstags + Freitags

18:00 - 19:30 Uhr Schüler und Jugendtraining

nach vorheriger Anmeldung bei Rene Oleyniczak und unter Einhaltung der derzeit gültigen 3G Regel

19:30 - 22:00 Uhr Seniorentraining (Hobby + Mannschaftsspieler)

nach vorheriger Anmeldung bei Peter-Josef Gottschalk und unter Einhaltung der derzeit gültigen 3G Regel